Ein lebendiges Museum für Groß und Klein!

Auf rund 800qm Ausstellungsfläche erwarten Sie rund 25 Feuerwehrfahrzeuge, Drehleitern und Handdruckspritzen sowie Tausende weitere Exponate. Glanzpunkt der Ausstellung ist eine Dampfspritze aus dem Jahre 1901 sowie eine umfangreiche Helmsammlung.

 

 

Neugkeiten!

3 G-Regel

14.10.2021: Die Inzidenz im Landkreis Emsland liegt aktuell über 50, so dass ein Besuch unter Einhaltung der 3 G-Regelung ohne Anmeldung möglich ist. Im Museum sind die üblichen Corona-Schutzmaßnahmen wie ... [mehr]

 
Dampfspritze Feuerwehrmuseum Salzbergen

09.10.2021: Die Dampfspritze hat die TÜV Abnahme erfolgreich bestanden! Seit dem Kesselschaden im Mai 2019 waren wir mit den Reparaturarbeiten der Dampfspritze beschäftigt. Nach nun etwas mehr als 2 ... [mehr]

 
Dampfspritze Feuerwehrmuseum Salzbergen

10.04.2021: In der Winterpause waren wir fleißig. Wir haben neben der laufenden Instandsetzung der Dampfspritze auch ein Video über dieses seltene Exponat erstellt. Klickt auf den Link unter diesem Text und ... [mehr]

 
Der neue Kessel wird ins Museum geschoben

18.07.2020: Am Freitag wurde der neue Dampfkessel für die Dampfspritze geliefert. Nun geht die Arbeit im Museum aber erst richtig los. Bis der Kessel eingebaut werden kann, müssen noch Anbauteile und ... [mehr]

 
Kesselrohbau

11.07.2020: Auch wenn das vorherrschende Thema der letzten Wochen zweifellos das Corona-Virus war, so haben die Aktiven des Feuerwehrmuseums ein anderes Thema nicht aus den Augen verloren. Die Rede ist von der ... [mehr]

 
[Weitere Meldungen]